For the Home

24. November 2017

Deichverband Hodenhagen plant Meiße-Schöpfwerk

Der Deichverband Hodenhagen plant ein Schöpfwerk, um den Bereich Hodenhagen sowie den Serengeti-Park vor Hochwasser aus der Meiße besser schützen zu können. Wir sind mit Hydraulischen Berechnungen an dem Vorhaben beteiligt. Von der Situation vor Ort machte sich der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil ein Bild.

Über diesen Ortstermin und die von Aller und Meiße ausgehende Hochwassergefahr im Bereich Hodenhagen wird in einem Artikel vom 24.11.2017 auf der Homepage von Lars Klingbeil berichtet (Link zum Artikel).

 

 

 

Letzte Änderung am 06. Juli 2020