For the Home

24. Mai 2017

Skateboard-Attraktion entsteht im Stadtteilpark Linden-Süd

Am Ihme-Ufer entsteht derzeit der Stadtteilpark Linden-Süd. Auch ein Skatepool wird gebaut, der Hannover um eine weitere Freizeit-Attraktion bereichern wird.

Die Parkanlage ist ein sensibles Terrain: Sie liegt komplett im Überschwemmungsgebiet und die Umbaumaßnahmen müssen von der Region Hannover sowie dem Wasserschifffahrtsamt genehmigt werden.

Mit der Erstellung der wasserrechtlichen Genehmigungen nach §38 und 78 WHG, nach §57 NWG und nach § 31 WaStrG wurden wir beauftragt. Zudem haben wir den Genehmigungsprozess unterstützend begleitet und insbesondere die notwendigen hydraulischen Nachweise der Unbedenklichkeit mit Hilfe eines 2D-Modells erbracht.

Über das Projekt informieren am 24.05.2017 die Internetseite hallolindenlimmer.de (Link zum Artikel) und das Stadtteilinfo-Portal "Linden entdecken" (Link zum Artikel).

 

 

Letzte Änderung am 12. Februar 2018