For the Home

02. Juni 2020

DWA - geprüfter Fachplaner Starkregenvorsorge

Datum: 09.12.-13.12.2019
Ort: Soltau
Veranstalter: DWA
Teilnehmer: Dipl.-Ing. Carsten Schwitalla
Beschreibung:     Bei der DWA-Veranstaltung "DWA - geprüfter Fachplaner Starkregenvorsorge" werden u. a. Kenntnisse zu Klimawandel, Klimaanpassungsmaßnahmen und Rechtsnormen in Bezug auf die Starkregenvorsorge vermittelt. Eine Prüfung schließt den Lehrgang ab. 

 

Zum Inhalt des Lehrgangs schreibt die DWA im Infoblatt zur Veranstaltung:

"Der Fachplaner erlangt aktuelles Wissen zum Klimawandel und den Klimaanpassungsmaßnahmen, die er zielgerichtet für ein interdisziplinäres Arbeiten zur Planung und Realisierung von Starkregenvorsorgemaßnahmen umsetzen kann, einschließlich der Fähigkeit koordinierend zu wirken.

Neben den Regelungen mit einem originären wasserrechtlichen Bezug im Wasserhaushaltsgesetz und teilweise schon in den Landeswassergesetzen, finden sich für die Starkregenvorsorge auch materielle Anforderungen u. a. im Raumordnungsgesetz und dem Baugesetzbuch.

Dem Fachplaner werden die aktuellen Rechtsnormen hierzu vermittelt. Darüber hinaus kann er beratend den Bürgern und Bürgerinnen im Rahmen der Objektschutzplanung zur Seite stehen.

Der Fachplaner findet seinen Wirkungsbereich sowohl in der Kommunalverwaltung mit den beschriebenen Notwendigkeiten, aber auch z. B. in beratenden Ingenieurbüros zur Unterstützung bei der Betreuung von Projekten zu dieser Thematik."

 

Letzte Änderung am 02. Juni 2020