For the Home

18. März 2015

Praxislehrgang HOAI 2013

Datum: 18.03.2015
Ort: Hannover
Veranstalter: Bund der Ingenieure für Wasserwirtschaft Abfallwirtschaft und Kulturbau (BWK)
Teilnehmer: Dipl.-Ing. Carsten Schwitalla
Beschreibung:     Anwendung bei der Planung und dem Bau wasserwirtschaftlicher Anlagen
 
Seminar

Dieses praxisorientierte Seminar hilft Ihnen, anhand von zahlreichen Beispielen, die Neuerungen der HOAI 2013 im Leistungsbild Ingenieurbauwerke, Freianlagen und Verkehrsanlagen zu verstehen. Wesentliche Grundnormen aus dem Allgemeinen Teil der HOAI 2013 werden ebenso unter dem Blickwinkel des Ingenieurs dargestellt, wie der Anwendungsbereich, die anrechenbaren Kosten und Abgrenzungsfragen. Darüber hinaus werden praxisrelevante Fragen zu Planer Nachträgen erörtert. Nach dem Besuch dieses Seminares sind Sie mit den wesentlichen Regelungen der HOAI 2013, insbesondere im Bereich des Leistungsb ildes Verkehrsanlagen und Ingenieurbauwerke, vertraut und können auftretende Konflikte bei der Honorarvereinbarung und -abrechnung künftig schneller lösen.

Referent

Rechtsanwalt Jens Böttcher ist Fachanwalt für Bau und Architekt enrecht und Partner der auf Bau-, Architekten-, Ingenieur- und Vergaberecht spezialisierten Kanzlei Theißen Stollhof & Partner. Er ist Mitverfasser verschiedener Fachbücher und Autor zahlreicher bau- und immob ilienrechtlicher Fachbeiträge. Seine Beratungsschwerpunkte liegen im Bau- und Architektenrecht. Er verfügt über langjährige bundesweite Prozesserfahrung insbesondere bei bau- und architektenrecht lichen Grcißverfahren, bei denen er sowohl inst itutionelle Anleger, wie auch öffentliche Körperschaften vertrat. Herr Rechtsanwalt Böttcher ist unter anderem Mitglied des Arbeitskreises IX des Deutschen Baugerichtstages.

Letzte Änderung am 02. April 2015